Panikstange

Die Panikstange ist ein Bestandsteil des Panikbeschlag. Diese Stange die quer über die gesamte Türe geht verhindert es in einer Paniksituation das Flüchtende gegen die Türe gedrückt werden können. Durch Druck auf die Panikstange öffnet sich die Türe in jedem Fall sofort und ermöglicht es aus dem betroffenen Bauwerk zu flüchten.

Zurück

Benötigen Sie Hilfe? Gerne nehmen wir uns ausführlich Zeit, um Ihre Fragen zu beantworten.

Kontaktieren Sie uns doch einfach unter 02236 / 27194 oder per E-Mail unter office@metallon.at

Lexikon

Hier finden sie zum besseren Verständnis einen kurzen Auszug verschiedener Fachbegriffe. Klicken Sie auf einen Fachbegriff, um mehr zu erfahren oder durchstöbern sie hier unser ganzes Lexikon.

Die Firma Metallon sagt...

Unsere Brandschutzelemente machen es dem Kunden einfach!

Da die Zertifizierung schon erledigt ist, brauchen Sie sich nur um den fachgerechten Einbau kümmern!