Beschreibung Metallon - Stahlzargen
Flexibilität

Unsere Profile können in Höhe und Breite den Kundenwünschen angepasst werden- Dies bedeutet, dass Sie z.B.: ohne Mehrkosten die Spiegelhöhe anpassen können (nach technischer Machbarkeit)

Wir fertigen gerne das für Sie individuell gestaltete Profil!

verwendete Blechqualität

Unser Stahlblech in den Stärken 1,5 – 2 mm wird ausschließlich bei der Voest Alpine zugekauft. Die Zinkauflage entspricht der geforderten Dicke der gültigen Normen für Stahlzargen.

Oberfläche:

Unsere Stahlzargen sind ganzflächig grundiert und für bevorstehende Malerarbeiten vorbereitet.
Auf Kundenwunsch können die Stahlzargen allerdings auch in jeden gewünschten RAL-Ton pulverbeschichtet werden.

Qualität

Die Stahlzargen werden immer im gleichen Produktionsablauf gefertigt. Dies bedeutet, dass bei allen ausgelieferten Stahlzarrgen die Gehrungen sowie die Bandträger voll verschweißt werden.
Daher können wir ein "Ausreißen" der Bänder sowie eine stabile Konstruktion auch für schwere Türen sicher gewährleisten.

angewandte Normen

Es kommen folgende Normen bei unseren Stahlzargen zur Anwendung:

ÖNorm B5330:2012 Teil 8; ÖNorm B5330:2012 Teil 10

Diese Normen sind in ihrem vollen Umfang erfüllt.
Bei Sonderkonstruktionen erfüllen wir die Normen soweit es technisch machbar ist.